Vorwort vom Geschäftsführer


Seit 1983 sind wir aktiv, planen und realisieren Sanitär- und Heizungs-Projekte, wofür ungebrochen eine erfreuliche Nachfrage besteht. Dies, obwohl die allgemeine Wirtschaftslage allgemein wenig rosig ist. Als Firmenleiter und verantwortlicher Chef betreue ich Sie persönlich, nehme mich Ihrer Heizungs- Sanitär, Lüftungs- und Solarprobleme an. Und zwar vom ersten Gespräch bis hin zur Ausführung und Inbetriebnahme des Projektes.

Ein Rückbetrachtung


Nach mehr als 35 Jahren ist eine Denkpause angebracht und ein kritischer Rückblick erlaubt. Ein Klein-Unternehmer denkt dabei nicht zuerst an Dividenden, Börsengewinne oder an Marketingstrategien.

Ein Klein-Unternehmer denkt da vielmehr an jene, die ihm jene Hilfe gaben, die er so nötig brauchen konnte. Die ihn also moralisch unterstützten, mit ihm zusammen auf Angenehmeres verzichteten, viel Verständnis zeigten. Er denkt an Familie, an Behörden, Banken, an Freunde und Bekannte. Er denkt vor allem aber an den soliden Kundenstamm, an die guten Mitarbeiter, an die zuverlässigen Lieferanten.

Ein guter Ausblick


Mehr als 35 Jahre sind eine lange Zeit. Es ist nicht selbstverständlich, dass wir unbeschadet dies Jahre überstanden haben. Denn schon damals war der Preisdruck gewaltig. Die „Etablierten“ unterboten einander, machten Aufträge streitig, sahen missmutig auf die neuen und kleinen Unternehmen. Das Einzige was zählte, war das Unternehmen weiterzuführen. Deshalb kamen neue Bereiche wie Solar und Lüftung nach 15 Jahren hinzu.

Dank Mithilfe unserer Kunden, Lieferanten, Bekannten und Familie ist es uns gelungen, ein gesundes Unternehmen aufzubauen. Eine Firma welche auch konjunkturellen Schwankungen standhalten kann. Wir können zufrieden und weiterhin mit Zuversicht in die Zukunft blicken.